Artikel mit dem Schlagwort: Stadtentwicklung

Nahversorgung im "Grevener SĂŒden"

Die SPD-Fraktion beantragt die Entwicklung weiterer Standorte fĂŒr MĂ€rkte zur Nahversorgung im „Grevener SĂŒden“ und im „Grevener Westen“. Sowohl im „Grevener SĂŒden“ als auch im „Grevener Westen“ fehlen Standorte zur Nahversorgung der Bewohner. Viele Bewohner sind gezwungen weite Wege mit … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Die PlĂ€ne der Verwaltung fĂŒr den Umbau der Rathausstraße hat die Grevener Politik abgelehnt. Ad acta gelegt sieht die SPD das Vorhaben jedoch nicht. „Wir brauchen eine attraktive Verbindung beider FußgĂ€ngerzonen – und mehr Platz fĂŒr FußgĂ€nger und Radfahrer. An … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Dr. Christian Kriegeskotte (SPD) blickt in seiner Haushaltsrede auf das durch Investitionen geprĂ€gte Jahr 2018 zurĂŒck. Er beklagt die (durch das Handeln von CDU und GrĂŒne) vergiftete politische AtmosphĂ€re im Rat. Das Jahr 2019 wird seiner Meinung nach nahtlos an … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

20.000 Euro – so viel fordert die SPD Greven fĂŒr den Haushalt 2019 der Stadt Greven, um sich mit der Situation der Ă€lter werdenden Menschen in Greven auseinanderzusetzen. Denn: „Grevens Bevölkerung altert. Es gibt allerdings kein durchdachtes Konzept und damit auch keine Grundlage, Älterwerden in … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Das Mobile BĂŒro der SPD Greven ist Anlaufstelle fĂŒr Fragen und Anregungen der Menschen in Greven. Und davon gab es in der MĂŒhlenstraße am vergangenen Samstag reichlich. Die SPD-Fraktion fordert daher nun eine umfassende BĂŒrgerbeteiligung bei der Quartiersentwicklung Bahnhof/MĂŒhlenstraße. Die Bebauung … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Dass Roger Meads nicht nur an der Trompete fantastisch ist, zeigte dieser heute in der GaststĂ€tte „Zum goldenen Stern“. Dass aber unser BĂŒrgermeister Peter Vennemeyer ebenfalls eine gute Figur an der Trompete machen kann, bewies er im Duett mit Roger. … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Kaum ein Freizeitbereich in Greven erfreut sich so großer Beliebtheit wie der Beach. Doch auch auf der anderen Seite des Emsdeiches gibt es vielfĂ€ltige Angebote: Hallenbad, SportCentrumEmsaue mit Zelt- und Grillplatz, Kinderspielplatz, Skateranlage, SoccerkĂ€fig und FitnessgerĂ€te laden zu AktivitĂ€ten und … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Grevens Wirtschaft brummt, die Arbeitslosenzahl sinkt: viele Unternehmen siedeln sich neu in Greven an oder realisieren Erweiterungsbauten. Sie schaffen alleine bereits 1.500 neue ArbeitsplĂ€tze in den nĂ€chsten 3 Jahren. Da sind die vielen anderen gut laufenden Betriebe in Greven noch … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Seit dem Umbau des Niederorts hat sich der Platz zu einem der beliebtesten und lebendigsten Orte in Greven gewandelt. An sonnigen Tagen nutzen oft mehr als hundert Menschen gleichzeitig den Platz zum Spielen, Erholen, Unterhalten oder einfach fĂŒr eine Pause wĂ€hrend des Einkaufs … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Das Waldgebiet an der Gronenburg ist als Standort eines Bestattungswalds im GesprĂ€ch. Die Eignung des Standorts bzw. die Vor- und Nachteile sind seitens der Stadt bisher nicht geprĂŒft worden. In der SPD-Fraktion ist nach langer Beratung zum Standort Gronenburg auch … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

123

Inhalt rechte Spalte