Artikel in der Kategorie: Ratsfraktion

Kaum ein Freizeitbereich in Greven erfreut sich so großer Beliebtheit wie der Beach. Doch auch auf der anderen Seite des Emsdeiches gibt es vielfĂ€ltige Angebote: Hallenbad, SportCentrumEmsaue mit Zelt- und Grillplatz, Kinderspielplatz, Skateranlage, SoccerkĂ€fig und FitnessgerĂ€te laden zu AktivitĂ€ten und … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Grevens Wirtschaft brummt, die Arbeitslosenzahl sinkt: viele Unternehmen siedeln sich neu in Greven an oder realisieren Erweiterungsbauten. Sie schaffen alleine bereits 1.500 neue ArbeitsplĂ€tze in den nĂ€chsten 3 Jahren. Da sind die vielen anderen gut laufenden Betriebe in Greven noch … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

„Auf stĂ€dtischen FlĂ€chen einschließlich verpachteten AckerflĂ€chen wird zukĂŒnftig auf die Verwendung von Glyphosat verzichtet.“ Mit diesem Beschluss folgen die stĂ€dtischen AusschĂŒsse in ihren Sitzungen vom 29. und 30.08.2018 dem Antrag der SPD-Fraktion. Glyphosat steht im starken Verdacht, krebserregend zu sein. … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Seit dem Umbau des Niederorts hat sich der Platz zu einem der beliebtesten und lebendigsten Orte in Greven gewandelt. An sonnigen Tagen nutzen oft mehr als hundert Menschen gleichzeitig den Platz zum Spielen, Erholen, Unterhalten oder einfach fĂŒr eine Pause wĂ€hrend des Einkaufs … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Das seitens der Fraktionsvorsitzenden von CDU und BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen gefĂŒhrte Interview hat in der SPD zu großem UnverstĂ€ndnis gefĂŒhrt. Dieses Interview bedarf einer Klarstellung: 1. Es gibt schon einen stĂ€dtischen Ausschuss der sich mit Wirtschaft und Wirtschaftsförderung beschĂ€ftigt. Im … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Die SPD-Fraktion zeigt sich zufrieden mit der Entscheidung des Rates, die Wirtschaftsförderung (GFW) in Kooperation mit der Wirtschaft in den nĂ€chsten Jahren weiter zu fĂŒhren. Wichtig ist jetzt, dass CDU und GrĂŒne einsehen, dass Ihr planloses Handeln verantwortungslos und nicht … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Zur kommenden Ratssitzung am 16.05. beantragt die SPD-Fraktion kurzfristig einen „Runden Tisch“ zur Zukunft der Grevener Wirtschaftsförderung GFW einzurichten. Hintergrund ist die von CDU und GrĂŒne geplante Zerschlagung der GFW ohne konkrete Alternativen erarbeitet zu haben. An diesem „Runden Tisch“ sollten … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Die SPD-Fraktion distanziert sich ausdrĂŒcklich von Ratsmitglied Michael Zweihaus. Unmittelbar nach der HFWA-Sitzung hat die Fraktion ein Ausschlussverfahren gegen Zweihaus eingeleitet. Hintergrund war ein wiederholt fraktionsschĂ€digendes Verhalten von Zweihaus. Statt sich zu seinem Verhalten zu Ă€ußern, ist Michael Zweihaus inzwischen … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Die SPD Fraktion kritisiert die von CDU und BĂŒndnis 90/die GrĂŒnen geplante Zerschlagung der Gesellschaft zur Förderung der Wirtschaft (GFW) in Greven. Der Plan der beiden Fraktionen sieht weder eine BĂŒrgerbeteiligung noch eine Beteiligung der Wirtschaft geschweige denn der Gesellschafter … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Das Waldgebiet an der Gronenburg ist als Standort eines Bestattungswalds im GesprĂ€ch. Die Eignung des Standorts bzw. die Vor- und Nachteile sind seitens der Stadt bisher nicht geprĂŒft worden. In der SPD-Fraktion ist nach langer Beratung zum Standort Gronenburg auch … Weiterlesen

Geben Sie RĂŒckmeldung zu diesem Artikel:
  • Bewertung: völlig uninteressantBewertung: belanglosBewertung: ganz okayBewertung: interessantBewertung: super

Inhalt rechte Spalte